Seelenworte

Lieder sind wir (Zwischenstände)

Hallo zusammen! Die letzten Zwischenstände des Jahres stehen an und ich kann schon mal sagen: Ein gutes Jahr ist es gewesen. Ich bin noch nicht fertig damit, sehe noch in einigen Punkten großes Potenzial, den Jahreslauf krönend zu… Weiterlesen

Feuer sie ab! Feuert sie ab! (Zwischenstände)

Hallo zusammen! Halloween ging mal wieder ins Land, der November hat begonnen und somit ist schon wieder Zwischenstände-Zeit hier im Blog angesagt. Ich bin mir wie so oft unsicher, wo genau mein Oktober hin ist, aber will umgekehrt… Weiterlesen

Das war 2014, Teil 2: Kreatives in Wort und Buch

Hallo zusammen! In der heutigen, zweiten Runde meines Jahresrückblicks soll es hier um alles gehen, was an geschriebenem Wort und anderweitig gedrucktem Buch nennenswert ist. Schweifen wir also gar nicht lange aus, sondern schreiten zur Tat. Das ist… Weiterlesen

Nachtschicht (Zwischenstände)

Hallo zusammen! Der vergangene und der laufende Monat dürften, da übertreibe ich nicht, die mit Abstand anstrengendste Zeit dieses Jahres sein. Kein Wochenende ohne Event, kein Feierabend ohne Privatprojekt, das nach Aufmerksamkeit verlangt, keine To-Do-Liste ohne reichhaltige Rücklagen…. Weiterlesen

Die Zeit, die du für deine Rose verloren hast (Zwischenstände)

Hallo zusammen! Wir haben den Juli 2014 erreicht, das halbe Jahr ist effektiv um und ich denke, alles in allem ist es bisher schon ein gutes Jahr gewesen. Ich erspare euch aber, jetzt ein Halbjahresresümee zu ziehen, und… Weiterlesen

Elche, Gnus und Meerjungfrauen (Zwischenstände)

Hallo zusammen! Ja, der Mai war doch schon mal besser. So darf das bleiben. Viel getan, viel geschafft, viel fertig bekommen und dennoch u.a. noch die Zeit gehabt, nicht ein- sondern gleich zweimal einen Tierpark zu besuchen –… Weiterlesen

Risse in der Glasskulptur (Zwischenstände)

Hallo zusammen! Um es in einen Satz zu packen: Der April war hart. Es war der Endspurt des Condra 11, das wir dann auch zur Monatsmitte hin veranstaltet haben und das glaube ich alle Beteiligten markant auf Trab… Weiterlesen

Meine Artikel in Cthulhus Ruf 5

Hallo zusammen! Gestern erst zu später Stunde kehrte ich vom LARP heim, glücklich, zufrieden aber auch völlig ausgelaugt von unserem Condra 11, der ersten vollen Zahl in der Nummerierung unserer Con-Hauptlinie seit mehr als einem halben Jahrzehnt –… Weiterlesen

Ich bin anders als die anderen. Ich bin ein Mensch. (Zwischenstände)

Hallo zusammen! Schon wieder April? Das war zügig, das ging schnell. Der März stand teilweise recht markant im Zeichen der RPC – die ist zwar erst im Mai, aber das heißt halt auch, das alles, was da gedruckt… Weiterlesen

Halte Abstand von den wild lebenden Galloway-Rindern (Zwischenstände)

Hallo zusammen! Und schon ist es März. Das allgemeine Thema der vorbeirauschenden Monate scheint konstant zu bleiben, aber zumindest was den Februar angeht ist das bei mir ein bisschen ein Fall von Selbsttäuschung. Denn auf der einen Seite… Weiterlesen

Der Januar, in dem ich Zwiebeln ernten konnte (Zwischenstände)

Hallo zusammen! Ich hab es die Tage ja schon mal angedeutet, aber – dieser gerade nun vergangene Januar 2014 war ein verdammt schräger Monat. Die schiere Masse an möglichen Kooperationen, Aufträgen und Chancen, die in den ersten nun… Weiterlesen

Das war 2013, Teil 5: Ausblick auf 2014

Hallo zusammen! Es ist jetzt das dritte Mal in Folge der Fall, dass ich es tue, aber dennoch fühlt es sich auch dieses Jahr wieder irgendwie krückig an, dass nun „Das war 2013“ über dem Ausblick auf 2014… Weiterlesen