Seelenworte

Wenn der Schnee im Sommer endlich liegen bleibt (Zwischenstände)

Hallo zusammen! Ich könnte nun weit ausholen, was für ein komischer Sommer das nun wieder sei, aber bei der AZ hab ich damals gelernt, dass man Texte nicht mit Wetterbeschreibungen einleitet. Gut, lass ich das. Die andere Sache,… Weiterlesen

Warum ist eigentlich immer alles gleichzeitig? (Zwischenstände)

Hallo zusammen! Der Mai ist vorbei, und ein guter Monat war er. Alleine schon ob der tollen RPC-Erfahrungen und des durchweg positiven Feedbacks war er gut. Schon medial war er gut, regte mich mit dem Star Wars Day… Weiterlesen

Sein widerkumen kan uns allen helffen (Zwischenstände)

Hallo zusammen! Das ist ein Zwischenstände-Beitrag, auf den ich in gewisser Weise lange gewartet habe. Nicht explizit auf den Mai 2015, wohl aber auf die Meldung im Belletristik-Bereich, denn endlich, endlich ist mal wieder was aus dem eigenen… Weiterlesen

Erinnerungen an Cafés, an Musik, an Liebe – und an Tod (Zwischenstände)

Hallo zusammen! Das waren ein paar gute, letzte Wochen. Der März hatte weiß Gott nicht toll angefangen, aber als er einmal Fahrt aufgenommen hatte, liefen Dinge echt löblich zusammen – und Ostern bot zudem nun ein paar Tage lang eine… Weiterlesen

Nein, was eine schöne elektrische Schreibmaschine (Zwischenstände)

Hallo zusammen! Der Februar zog schneller ins Land als einem lieb sein konnte, der März hat schon ein paar Tage Boden gut gemacht und hier sitze ich nun und schreibe schon wieder Zwischenstände. Ganz so eine Release-Parade wie… Weiterlesen