Nominierungen für den Vincent-Preis ’12

Hallo zusammen!

Fangen wir vorne an: Illustrator Timo Kümmel ist für das Cover des Buches „Lasst die Toten ruhen“, erschienen im Atlantis-Verlag, für den Vincent-Preis nominiert.
Nun hab ich nichts mit dem Buch, wohl aber mit Timo zu tun, zieren seine Cover doch auch beispielsweise die Kaiserkrieger-Bände und Niemand, aber auch Planet der Stürme, meine kommende Debüt-Übersetzung des ersten Bandes von E.C. Tubbs Reihe um Earl Dumarest.

Dort ebenfalls nominiert ist Mark Freier für seinen Umschlag der Anthologie „Hunger“, über die ich hier ja schon schrieb und mit dem ich ähnlich über Eck verbunden bin, zieren seine Cover doch auch von mir lektorierte Bücher wie Der Leichenkönig oder Kalte Spuren.

Damit aber nicht genug: Markus K. Korbs C-M-B aus der Anthologie Schock! ist als beste Kurzgeschichte vorgeschlagen, genauso wie das von mir für Atlantis lektorierte Buch selbst als beste Anthologie nominiert wurde. Aber mehr noch, Schock! taucht ebenfalls in der Cover-Kategorie auf – illustriert wurde das Buch von Christian Krank –, sowie unter den Sonderpreisen, wo es als „das schönste Buch 2012“ geführt wird.

Details dazu und eine komplette Liste gibt es hier.

In jedem Fall will ich allen Beteiligten applaudieren und gratulieren!
Und hoffe auf noch viele weitere Überschneidungen unseres Schaffens!

Viele Grüße,
Thomas

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: