Allerlei: Ulisses-Dinge, Dagonett ist fertig und glänzende Freunde

Hallo zusammen!

Schon wieder Allerlei? Jepp: Ein paar ganz coole Sachen zum Wochenende!
Zunächst mal, buchstäblich tagesaktuell, werde ich heute im Rahmen der Ulisses Online Con ein (live gestreamtes) Gespräch mit Jason Carl führen. Carl ist nicht nur Brand Marketing Manager für die Welt der Dunkelheit bei White Wolf bzw. Paradox Interactive, sondern auch bei uns zu Gast und dementsprechend wird die WoD auch unser Thema sein.
Derbe lange her, dass ich jemanden interviewt habe und diesmal auf Englisch – das wird sicherlich spannend!
Interessiert?
Hier geht’s lang zur Con-Webseite – und unser Gespräch wird im Rahmen des Panels mit unseren internationalen Partnern stattfinden, das von 15 bis 18 Uhr läuft.

Dann habe ich hier ja schon mehrfach angedeutet, dass sich mein Aufgabenfeld in der Firma in letzter Zeit etwas erweitert hat und so konnte ich diese Woche endlich die Katze aus dem Sack lassen, dass ich die Redaktion für Earthdawn in Deutschland übernommen habe. Wer mir wirklich lange folgt, weiß ja vielleicht noch, dass sogar die DORP mal als Earthdawn-Fanseite begonnen hat und insofern ist das natürlich eine ziemlich coole Sache. Der obige Link ist auch mehr als bloß die Ankündigung, sondern bietet auch gleich einen Werkstattbericht, denn es war doch mein Anspruch, wenn dann auch direkt mit ersten Ergebnissen vorzutreten.

Aber genug der arbeitsbezogenen Dinge – ich habe mehr!
Denn: Dagonett ist fertig! Ja. Fertig.
Ich hatte den Film ja eigentlich für Juni versprochen und war dann noch mal in technische Schwierigkeiten gelaufen, aber jetzt ist er exportiert und startklar. Weil ich den nur nicht zwischen dem DORPCast morgen und der Ulisses Online-Con stranden lassen wollte, kann ich nun sagen: Der zweite Condra-Kurzfilm (nach Actuarium, aber inhaltlich recht anders und doppelt so lang) wird am 01.08. erscheinen.

Und last but not least, mehr als Nachtrag: Die 1W6 Freunde in der dritten Edition sind mittlerweile auch bei mir in ihrer richtigen, hochglänzenden Form eingetroffen.
Jetzt kann ich endlich auch so richtig, richtig guten Gewissens sagen: Ja, ist exakt so geworden wie es sollte!
Wenn ihr es möchtet, das Buch ist wie eh und je überall zu haben, wo es Bücher gibt. Sei’s der lokale Laden bei euch um die Ecke – dem ihr so in den Zeiten Coronas auch direkt was Gutes tun könntet – oder beim krakigen Monopolisten. Und Sphärenmeisters Spiele als quasi einziger direkt von uns unterstützer Händler sollte es auch dieser Tage dann auf Lager haben.

Soweit von mir für heute. Vielleicht seht und hört ihr mich ja später im Stream der Ulisses Con, oder hört mich morgen im DORPCast, ansonsten habe ich hier aber sicher in den nächsten Tagen auch wieder mehr zu erzählen oder zu berichten.

Viele Grüße und ein tolles Wochenende
Thomas

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: