Seelenworte

Kurzfilm: Actuarium

Hallo zusammen! Letztes Jahr im September haben wir uns angeschickt, einen kurzen Film zu drehen. Ein Fantasy-Projekt, mit Condra – unserem LARP-Setting – als Fundament, aber zugleich ein Testballon für einige Dinge, die wir in Xoro 2 nutzen… Weiterlesen

Die letzte Tröte ihrer Art

Hallo zusammen! Zehn Jahre. Zehn Jahre sind eine lange Zeit. Vor zehn Jahren, das war 2006. Das war ein Jahr vor der Markteinführung des iPhones. Angela Merkel war gerade seit einem Jahr im Kanzleramt, George W. Bush befand sich… Weiterlesen

Die große Kraft der kleinen Gesten

Hallo zusammen! Ich war am vorigen Wochenenden mal wieder auf LARP. Und bevor ihr das Fenster reflexartig schließt, es geht hier zwar letztlich im ersten Schritt um eben jenes LARP, aber im Grunde geht es um etwas, was… Weiterlesen

Theatermitschnitt: Lutz und der Brief an den König

Hallo zusammen! Weihnachten ist vorbei und ich hoffe, ihr hattet ein paar schöne Tage! Weihnachten ist aber ja auch die Zeit der Märchenfilme – und falls ihr da noch immer nicht genug habt, hab ich hier noch etwas… Weiterlesen

Rücksturz in den Alltag

Hallo zusammen! Zugegeben, dieser Artikel hätte eigentlich eher schon am Montag kommen sollen und ja, er ist nicht der versprochene Artikel über den aktuellen Stand der Einfach Filme machen-Überarbeitung, aber gut, schreiben will ich ihn dann dennoch. Vergangenes Wochenende war… Weiterlesen

LARP: Ein Mafia-Con in der Rückschau

Hallo zusammen! Letztes Wochenende bin ich freitags nach Belgien gefahren, um dort an einem LARP-Con der etwas anderen Art teilzunehmen. Wer LARP jetzt pauschal doof findet, für den habe ich die Tage sicher auch wieder einen Artikel (Zwischenstände… Weiterlesen

Mal wieder ein LARP später

Hallo zusammen! Am vorigen Wochenende haben wir mal wieder zu einem kleinen LARP-Tag aufgerufen, veranstaltet von unserem Verein Condra – für unseren Verein Condra. Wir machen – wer hier häufiger mitliest, weiß das ja bereits – solche Ein-Tages-Projekte… Weiterlesen

Poster für halb fiktives Theater

Hallo zusammen! Ich hatte euch ja gesagt, dass ich, falls ich an ein Foto käme, noch das Poster nachreichen würde, dass ich – etwas übers Knie gebrochen – für unsere LARP-Theatergruppe „Theater Haberstedt“ gestaltet habe, bevor die  zum… Weiterlesen

Neue LARP-Fotos gefällig?

Hallo zusammen! Ich war ja voriges Wochenende in fotografierender Mission unterwegs; unter anderem den gesamten Samstag auf der Grenzwacht 17 des Engonien e.V. Die Grenzwacht ist mittlerweile eine wirklich große Veranstaltung mit mehreren Hundert Besuchern, sieht sich selbst… Weiterlesen

Condra und eines meiner Fotos im Kölner Stadtanzeiger

Hallo zusammen! Bevor ich morgen hier das Thema Dumarest mal in seiner ganzen Breite aufgreife, heute noch ein durch die Neujahrs-Artikel schon leicht verschleppter Hinweis: Am 31. 12. 2012, aber auch weiterhin online einsehbar, erschien im Kölner Stadtanzeiger… Weiterlesen

Das war 2012, Teil 1: Persönliches

Hallo zusammen! Einen prognostizierten Weltuntergang und einige andere Absurditäten später ist 2012 nun also passé und, wie schon im Vorjahr, möchte ich die erste Woche des Jahres dazu nutzen, dreimal ein wenig zurückzublicken und in einem vierten Schritt… Weiterlesen

Mein Beitrag zum LARP vorletztes Wochenende (fast ein Hörspiel)

Hallo zusammen! Ich bin euch ja noch die versprochene Anekdote (oder so) zu dem Con am vorletzten Wochenende schuldig. Ich will euch da auch gar nicht mehr grob mit Details zum LARP zutexten, das hab ich für dieses… Weiterlesen