Seelenworte

1W6 Freunde: Meinereiner im DORP-TV-Interview

Hallo zusammen! Schon wieder ich vor der Kamera … Auf der RPC 2014 hab ich unserem eigenen DORP-TV-Team Rede und Antwort gestanden, was die hier schon erwähnte, gedruckte Zukunft unseres Rollenspiels Die 1W6 Freunde angeht. Ich denke, es ist ganz… Weiterlesen

Der Januar, in dem ich Zwiebeln ernten konnte (Zwischenstände)

Hallo zusammen! Ich hab es die Tage ja schon mal angedeutet, aber – dieser gerade nun vergangene Januar 2014 war ein verdammt schräger Monat. Die schiere Masse an möglichen Kooperationen, Aufträgen und Chancen, die in den ersten nun… Weiterlesen

Das war 2013, Teil 5: Ausblick auf 2014

Hallo zusammen! Es ist jetzt das dritte Mal in Folge der Fall, dass ich es tue, aber dennoch fühlt es sich auch dieses Jahr wieder irgendwie krückig an, dass nun „Das war 2013“ über dem Ausblick auf 2014… Weiterlesen

ich gäbe alles und noch mehr / für eine Stunde Sommerregen her (Zwischenstände)

Hallo zusammen! Ach ja, der Sommer. Das Zitat, das diesen Monat als Überschrift dient, stammt aus dem Lied „Sommertag“ von Subway to Sally, ziemliches Frühwerk vom Album „MCMXCV“. Aber ich empfinde es schon seit Jahren irgendwie als den… Weiterlesen

Das war 2012, Teil 4: Ausblick auf 2013

Hallo zusammen! Also ehrlich, bis in einem Jahr muss ich mir einen geschickteren Titel für diesen vierten Beitrag überlegen – aber was soll es, auf den eigentlichen Inhalt kommt es ja an. Also dann, irgendwo zwischen Ankündigung, Prognose,… Weiterlesen

Jahresendzeit-schreiberling ohne Flügel (Zwischenstände)

Hallo zusammen! Und einen frohen ersten Advent! Ah, Weihnachtszeit. Es ist kalt in Aachen, in der Nacht auf heute fiel sogar so etwas Weißgeflocktes in überaus zurückhaltend dosierter Menge vom Himmel herab, die Leute haben die Kürbisse von… Weiterlesen

An jedem freien Sonntag (Zwischenstände)

Hallo zusammen! Ein wundervolles Wochenende liegt hinter mir. Zwei gute Freunde von mir haben sich das Jawort gegeben – und ich kann mich spontan nicht erinnern, jemals ein Hochzeitspaar gesehen zu haben, was derart den gesamten Tag über… Weiterlesen

Es war eine dieser unruhigen, schwülen Nächte (Zwischenstände)

Hallo zusammen! Es ist gerade die Nacht von Dienstag auf Mittwoch, als ich das hier schreibe. Zwar geht es erst morgen früh nach neuerlichem Testlesen online, aber gerade im Moment ist sozusagen Nacht. Es ist unfassbar schwül in… Weiterlesen

Vom Feencon 2012 heimgekehrt

Hallo zusammen! Um es kompakt zu sagen: Die Feencon 2012 war phantastisch! Anders kann ich es gar nicht sagen – ich bin rundum glücklich und zufrieden mit den vergangenen zwei Tagen. Der heutige Tag ist dafür bisher sehr… Weiterlesen

Alter, ist das heiß in Deutschland (Zwischenstände)

Hallo zusammen! Irre, wie schnell das jetzt auf einmal heiß geworden ist, oder? Nachdem das Frühjahr sich ja absolut unwillig gezeigt hat, schlägt das Wetter jetzt aber wirklich erbarmungslos zurück und ich schaffe es ja kaum, meine Wohnung… Weiterlesen

Das war 2011, Teil 4: Das wird 2012

Hallo zusammen! Zunächst: Ja, ich weiß, das ist der vielleicht blödeste Titel für ein Post hier, den ich je hatte. Sehe ich ein. Stehe ich zu. Trag es wie eine Auszeichnung. Und weiter im Text … Zunächst ist… Weiterlesen