Seelenworte

Vergängliche Kunst, performante Kunst

Hallo zusammen! Theater zu spielen, so soll Theaterregisseur Peter Brook gesagt haben, sei, wie Nachrichten in schmelzenden Schnee zu schreiben.1 Ich mag dieses Bild. Theater (und breiter: jede Bühnendarbietung) ist eine Form von verfänglicher Kunst. Eine spezifische Aufführung,… Weiterlesen

Sein widerkumen kan uns allen helffen (Zwischenstände)

Hallo zusammen! Das ist ein Zwischenstände-Beitrag, auf den ich in gewisser Weise lange gewartet habe. Nicht explizit auf den Mai 2015, wohl aber auf die Meldung im Belletristik-Bereich, denn endlich, endlich ist mal wieder was aus dem eigenen… Weiterlesen

Erinnerungen an Cafés, an Musik, an Liebe – und an Tod (Zwischenstände)

Hallo zusammen! Das waren ein paar gute, letzte Wochen. Der März hatte weiß Gott nicht toll angefangen, aber als er einmal Fahrt aufgenommen hatte, liefen Dinge echt löblich zusammen – und Ostern bot zudem nun ein paar Tage lang eine… Weiterlesen

Theaterposter: Antigone

Hallo zusammen! Es ist mal wieder soweit – Actor’s Nausea schicken sich einmal mehr an, die Bühne zu erobern. Dieses Mal haben sie sich für einen antiken Griechen entschieden, aber nach allem, was mir Regisseurin Elisabeth Raasch so… Weiterlesen

Das war 2014, Teil 3: In Bild und Ton

Hallo zusammen! Wenn wir über Bild und Ton im vorigen Jahr sprechen, gibt es keinen besseren Startpunkt als Hilde und die Glocken der Amazonen. Ich meine, ja klar, raus ist der Film noch immer nicht. Einiges, vor allem… Weiterlesen

Theater 2006-2014 jetzt lieferbar

Hallo zusammen! Es hat sich ja noch eine ganze Weile gezogen, aber nun ist es endlich lieferbar: Theater 2006-2014 ist erschienen. Und anders als zunächst gedacht tatsächlich ganz regulär im Handel, denn das war einfacher als alle persönlichen… Weiterlesen

Ein Blick hinauf zu den Sternen (Zwischenstände)

Hallo zusammen! Zwar liegen die letzten Zwischenstände noch gar nicht so weit zurück, aber mit dem Ehrgeiz, diese Beiträge mal wieder an den Monatsanfang zu bewegen, dachte ich, ziehe ich den Termin dieses Mal einfach durch. Zu erzählen… Weiterlesen

Neues Poster: Actor’s Nausea spielt Dead White Males

Hallo zusammen! Die Arbeitswoche hat es gerade in sich, daher nur der flotte Hinweis: Auch diesen Herbst führen Actor’s Nausea, die englischsprachige Theatergruppe des Anglistischen Instituts der RWTH Aachen, wieder ein Stück auf – und ich habe einmal… Weiterlesen

Es ist da: Theater 2006-2014!

Hallo zusammen! Es ist da – mein Musterexemplar von Theater 2006-2014 ist gestern in der Post gewesen und es sieht wunderschön aus. Ich hab’s wie eh und je über BoD produziert und ich schrieb das ja schon mehrfach,… Weiterlesen

Theater 2006-2014 ist in letzter Korrektur

Hallo zusammen! Wie schon letztes Mal angekündigt hat Theater 2006-2014 gute Fortschritte gemacht und ist wohl mehr oder weniger mittlerweile fertig. Ich will dieses Wochenende noch ein paar letzte prüfende Blicke auf das Buch werfen, aber kommende Woche… Weiterlesen

Theater: Death on the Mississippi

Hallo zusammen! An diesem Wochenende, von Donnerstag bis Sonntag, spielen Actor’s Nausea wieder im Ludwig Forum hier in Aachen. Unter neuer Regie bringt das Ensemble Death on the Mississippi auf die Bühne, eine (ganz offensichtlich teils eher freie)… Weiterlesen

Der Januar, in dem ich Zwiebeln ernten konnte (Zwischenstände)

Hallo zusammen! Ich hab es die Tage ja schon mal angedeutet, aber – dieser gerade nun vergangene Januar 2014 war ein verdammt schräger Monat. Die schiere Masse an möglichen Kooperationen, Aufträgen und Chancen, die in den ersten nun… Weiterlesen