Easy Props: Neue Objektiv-Spielerei

Hallo zusammen!

Kurz und knackig – die neue Folge Easy Props ist da:

Ich dachte, wir starten mal mit etwas Hübschem ins neue Jahr.

Drei Hinweise noch dazu:
– Ja, ich weiß, jeder zweite DIY-Film-Kanal hat die Idee auch schon umgesetzt. Ich wollte es aber einfach auch im kurz-knackigen Easy-Props-Fundus wissen.
– Nein, natürlich ersetzt diese 2€-Lösung kein 500x so teures Objektiv. Aber es ist einfach ein weiteres Werkzeug in eurem Koffer, um einer Aufnahme oder einem Foto unerwarteten Pep zu geben.
– Generell würde ich zu einer etwas dünnerer Angelschnur raten, um feinere Flares zu erhalten; ich wollte aber auch, dass man im Video deutlich sieht, was ich tue.

Die stehen auch auf YouTube in der Beschreibung, aber die seht ihr hier ja nicht.
Und damit ist jetzt auch erst mal gut mit den täglichen Beiträgen hier. Wir lesen uns im Januar aber definitiv noch mal!

Viele Grüße,
Thomas

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: