Seelenworte

Fünf Bücher für Halloween

Hallo zusammen! Jetzt schrieb ich neulich schon über den All Hallow’s Read, also die von Neil Gaiman begründete Neo-Tradition, einander anlässlich des Kürbisfestes gruselige Literatur zu schenken, aber ich dachte mir, für Spät- oder Unentschlossene kann ich ja… Weiterlesen

Dice amicus et intra! (Zwischenstände)

Hallo zusammen! Vorweg: Selbst für die üblichen Zwischenstände wird es heute was länger. Der November war ein eigenartiger Monat. Ich bin ja in den letzten Zwischenständen sehr optimistisch hinein gestartet und wollte mich indirekt dem NaNoWriMo anschließen, um… Weiterlesen

Atlantis-Belege, Teil 2: Sherlock Holmes und die Legende von Greystoke (und ein Update auf zwei in Sachen Dumarest)

Hallo zusammen! Ebenfalls frisch zwischen Buchdeckel gepresst und an mich geliefert wurde neben den gestern erwähnten Titeln Sherlock Holmes und die Legende von Greystoke, ein Pastiche von Philip José Farmer. Ich schrieb ja schon das eine oder andere… Weiterlesen

Sherlock Holmes und die Legende von Greystoke ist erschienen

Hallo zusammen! „Bitte was?“, mag mancher denken. Nun, zur Auffrischung: Sherlock Holmes und die Legende von Greystoke ist ein Pastiche-Roman-Werk aus der Feder von Philip José Farmer, das von Ben Sonntag ins Deutsche übertragen wurde. Die offizielle Beschreibung… Weiterlesen

Ich habe lektoriert: Sherlock Holmes und die Legende von Greystoke

Hallo zusammen! Frisch zurück beim Übersetzer ist die lektorierte Fassung des Buches Sherlock Holmes und die Legende von Greystoke, die bei Atlantis erscheinen wird. Wen die Kombination irritiert: Das Buch ist natürlich keiner der klassischen Romane von Sir… Weiterlesen

Jahresendzeit-schreiberling ohne Flügel (Zwischenstände)

Hallo zusammen! Und einen frohen ersten Advent! Ah, Weihnachtszeit. Es ist kalt in Aachen, in der Nacht auf heute fiel sogar so etwas Weißgeflocktes in überaus zurückhaltend dosierter Menge vom Himmel herab, die Leute haben die Kürbisse von… Weiterlesen

Beleg: Creekers

Hallo zusammen! Ben Sonntags Übersetzung von Edward Lees Creekers aus dem Hause Festa steht nun auch bei mir im Schrank. Zur Erinnerung – ich habe das Buch lektoriert, allerdings nicht für den Verlag, sondern für Ben, noch vor… Weiterlesen

Creekers ist da

Hallo zusammen! Neue Woche, mehr Ankündigungen – diesmal allerdings ganz ohne Zusammenhang zur SPIEL, zu der ich die Tage vielleicht noch ein paar Zeilen schreiben werde, falls ich die Zeit finde. Nein, das Posting heute gehört der reinen… Weiterlesen

Die Küken zählt man erst im Herbst (Zwischenstände)

Hallo zusammen! So ist es also mal wieder da, das vierte Quartal eines Jahres. Die Bäume sind schlagartig bunt geworden, das Wetter kühler und das Sonnenlicht einfach anders. Herbst also. Eine schöne Jahreszeit, eine, die mir sehr am… Weiterlesen

Ich habe lektoriert: Creekers

Hallo zusammen! Der Festa Verlag bringt im Oktober die deutsche Fassung des Romans Creekers von Edward Lee heraus und ich hab das Buch lektoriert; allerdings nicht für Festa. Spannend, oder? Die Übersetzung des ziemlich deftigen Buches, das nicht… Weiterlesen

Postings, Bücher, Konventionen (ungeordnete Gedanken)

Hallo zusammen! Ich komme derzeit wesentlich weniger hier zum posten, als ich mir das wünschen würde. Sorry direkt noch mal dafür! Aber derzeit ist überall Arbeit, wohin ich auch schaue, und insofern wird das auch heute eher ein… Weiterlesen

Belege: Der Leichenkönig

Hallo zusammen! Ich weiß, ich bin ziemlich spät dran damit, aber lieber spät als gar nicht, oder? Also, mittlerweile habe ich auch meine Belegexemplare zu Tim Currans Der Leichenkönig hier und bin, wie immer bei Atlantis, rundum zufrieden… Weiterlesen