Pia Biundo für den Seraph 2013 nominiert

Hallo zusammen!

Pia Biundo: Alle Zeit der Welt

Pia Biundo: Alle Zeit der Welt

Kurz und knackig: Pia Biundos von mir lektoriertes und im Verlag Saphir im Stahl erschienenes Buch Alle Zeit der Welt ist beim Literaturpreis SERAPH 2013 in der Kategorie „Bestes Debut“ nominiert.

Das Buch ist in der ersten Auflage in Windeseile ausverkauft gewesen und gerade schon zum zweiten Mal im Nachdruck, was mich sehr freut, wie ich immer wieder gerne sage. Es ist ein richtig gutes Buch geworden.

Da ich ihn glaube ich noch nie zitiert habe – der Klappentext klingt so:

Was ist das für ein Sender, von dem die Erde seit bald 400 Jahren eine Primzahlenfolge aus den Tiefen des Alls empfängt und dessen Signale immer näher kommen? Eine Raumsonde, vor Urzeiten ausgesandt von einer extraterrestrischen Intelligenz? Die Mannschaft der Bellatrix ist mit dem Auftrag unterwegs, das unbekannte Objekt am Rande unseres Sonnensystems abzufangen. Doch kurz vor dem Rendezvous gelangt die Mannschaft zu erschütternden neuen Erkenntnissen über die Bestimmung der Welten …

In jedem Fall schon mal meine Gratulation an Pia für die Nominierung!

Ich halte euch auf dem Laufenden; oder aber ihr schaut einfach mal selber rein – die sogenannte „Long List“ der Nominierungen gibt es online auf der offiziellen Seite.

Viele Grüße,
Thomas

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: