Saltatio-Vorstandswahl – Auf weitere fünf Jahre!

Hallo zusammen!

Nur in Kürze, da ich vermute, es interessiert eher weniger derer, die hier mitlesen, aber es erscheint mir zugleich irgendwie falsch, es gar nicht zu erwähnen – vorgestern fand abends die jährliche ordentliche Mitgliederversammlung unseres Saltatio – Historisches Tanzen Aachen e.V. statt. Und wie es alle fünf Jahr vorgesehen ist, stand eine Neuwahl des Vorstands an.

Um es kurz zu machen – lang gibt’s das alles drüben auf der Vereinswebseite – kann ich wirklich nur von Herzen danke sagen, denn ich wurde in meinem Amt als Schriftführer einstimmig und ohne Enthaltung bestätigt.
Und mir ist völlig klar, dass das nicht selbstverständlich ist – fern ab davon.

Auf dem Tanzball 2018. (© Hagen Hoppe)

Es steckt viel Liebe und viel Herzblut von mir in diesem Verein, aber es tut unwahrscheinlich gut zu sehen, dass das a) nicht fehltgeleitet scheint und b) auch so wahrgenommen wird. Und dafür wollte ich dann halt auch hier herzlich danke sagen.

Damit leert sich einerseits mein Feierabend auch wieder etwas, denn gerade die letzten drei Monate haben wir an vielen Ecken Zeit und Kraft in die geplante, innere Erneuerung des Vereins gesteckt, aber zugleich beginnen natürlich die nächsten Herausforderungen, denn mit dieser Wahl bin ich für weitere fünf Jahre Teil dieses Vorstands und ich bin ja schließlich wieder angetreten, um es auch ordentlich zu machen.

Ich freue mich darauf! Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit denen, die im Amt geblieben sind genauso wie mit denen, die neu hinzugekommen sind. Ich bin sicher, dass es spannend und herausfordernd wird. Ich freue mich aber auch einfach darauf, diesem Verein weiter die Treue zu halten – als Vorstand und Trainer –, den ich vor neun Jahren mitbegründet habe und an dem, wie schon gesagt, mein Herz beträchtlich hängt.

Und auch wenn das vielleicht für euch gar nicht so zwingend interessant war, sofern ihr keine Verbindung zu dem Verein habt, so behaltet es dennoch mal im Hinterkopf. Dinge, die einem wirklich wichtig sind – das wird kommenden Monat hier im Blog definitiv noch mal Thema.

Viele Grüße,
Thomas

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: