Kalte Spuren noch vier Tage kostenlos

Hallo zusammen!

Martin Kay: Kalte Spuren

Ich werde das Gefühl nicht los, die kommenden Tage werden ziemlich reich an Ankündigungen, Erscheinungen und Belegexemplaren werden. Aber das ist ja durchaus eine feine Sache.
Damit aber nicht zwangsläufig irgendwas dabei unter die Räder gerät – das wäre ja schade und unverdient – frühstücke ich es einfach in Tagesportionen ab.

Alleine aus Zeitgründen mache ich den Anfang aber ganz klar bei Kalte Spuren. Martin Kays cooler Roman rund um die Agentin Eileen Hannigan ist schon mal frisch als eBook erschienen und einmal mehr lässt sich der Atlantis-Verlag nicht lumpen und bietet das Buch die ersten fünf Tage kostenlos bei Amazon an. Seit gestern, also von heute an noch vier Tage.
Definitiv ein starkes Buch mit einem brillanten Cover von Mark Freier und nebenher auch noch echt umfangreich – ich denke, da werden viele ihren Spaß dran haben. Ich hatte ihn beim Lektorat auf alle Fälle.

Wer wie ich lieber verarbeitetes Holz als Informationsträger mag, der wird ab kommender Woche seine Finger an das gedruckte Buch bekommen können – ich sage dann noch mal Bescheid und es gibt auch wie immer hier wieder Fotos der Belegexemplare, sowie sie bei mir sind. Das eBook gibt es wie gesagt direkt bei Amazon.

So. Morgen mehr.

Viele Grüße,
Thomas

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: