Noch mal kurz zur CW16

N’Abend!

Auf meiner an sich allabendlichen, derzeit aber eher unregelmäßigen Runde durch das Internet stieß ich in einer Rezension zur CW16 auf den folgenden Absatz:

Der Artikel „Aus den Berufen eine Berufung machen“ von Thomas Michalski komplettiert das Regelvarianten-Trio und konzentriert sich diesmal auf den Beruf des Charakters. Dabei ist das Material keineswegs offiziell, sondern nur ein optionaler Zusatz. Allerdings überzeugen auch diesmal die vorgestellten Argumente und Gedankengänge davon, dass es sich um sehr nützliche Optionen handelt, die das Spiel beschleunigen, vereinfachen und trotzdem detailliert genug halten. Zusammen mit den Artikel aus der CW 14 und CW 15 ergibt sich somit ein erfrischend neues Konzept, das in sich nachvollziehbar und spielfördernd ist, ohne mit den Regeln tatsächlich zu brechen. Ein großes Kompliment an  Thomas Michalski.

Sehr cool! Vielen lieben Dank an den Verfasser Taysal, der das so in seinem Blog Taysals Abenteuerland schrieb. Das dürfte eine der größten Lobesbekundungen sein, das man mir seit längerer Zeit entgegen gebracht hat – vielen lieben Dank!

Mit solchen Worten eght man doch gerne in den Feierabend…

Viele Grüße,
Thomas

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: